BILGER, STEFFEN & PARTNER BAUINGENIEURE BILGER, STEFFEN & PARTNER BAUINGENIEURE Lagerstraße 49 64807 Dieburg Telefon (06071) 92 26 - 60 Fax (06071) 92 26 - 58 E-Mail: info@bilger-steffen.de Web: www.bilger-steffen.de Neubau einer Fuß- und Radwegbrücke in Darmstadt/ Arheilgen Auftraggeber: Magistrat der Stadt Darmstadt Entwurf: Krebs und Kiefer, Darmstadt Ausführungs- planung: Bilger, Steffen & Partner (Stahlbeton/ Spannbeton) STS, Regensburg (Stahl) Ausführung: Hans Kammerdiener GmbH & Co.KG Gersfeld/ Rhön Bauüberwachung: Krebs und Kiefer - Darmstadt Bauzeit: 2002-2003 Beschreibung: Das gesamte Bauwerk gliedert sich in mehrere Teile. Die Brücke über die B3 wurde als Fertigteil- Spannbetonträger mit einer Spannweite von etwa 33 m ausgebildet. Die Brücke über den Bahngleisen besteht aus zwei zueinander geneigten Stahlbögen, die durch ein Zugband (Gehwegplatte) kurzgeschlossen werden. Die Spannweite beträgt in etwa 37 m. Bei der Ostrampe wurde am Ende der oberen Rampenstrecke der Anschluss zur Bastion mit einer Zweifeldbrücke (9,80 m + 9,80 m) hergestellt. Ostrampe: Länge = 127,5 m; Höhendifferenz = 6,48 m Westrampe: Länge = 126,85 m; Höhendifferenz = 5,55 m